Na toll - Nähmaschine kaputt

Ganz toll. Wollte soeben einen Auftrag fertig nähen, und was ist? Erst war es nur ein dumpfes Scheppern, ein Grollen aus der Tiefe... und dann passierte es: die Nähmaschine spuckte keine geraden, anständigen Nähte mehr aus, sondern produzierte nur noch (inzwischen von lautem Klappern begleitet) schreckliche Fadenwülste, die alles verstopften und lahm legten.

 

Auch mein eigener Reparatur-Versuch war erfolglos (ok, nicht sonderlich überraschend). Also... Jetzt heißt es: schnellstmöglich das gute Stück irgendwo zur professionellen Reparatur bringen und hoffen, dass es noch vor Weihnachten heile hier wieder ankommt. Sonst muss ich ja alle Geschenke kaufen. Und das Weihnachtsgeschäft geht auch flöten ;)

 

Es folgen Status-Berichte, wenn sich was ändert und wann ich auch gerne wieder Aufträge annehme...

ja, ein bisschen fluchen ist da durchaus drin.
ja, ein bisschen fluchen ist da durchaus drin.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0