Sportliche Ziele fürs Wochenende

Es gibt Tage, da hätte ich am liebsten mindestens vier Hände und zwei Nähmaschinen (die zusätzlichen Extremitäten im Idealfall auf mehrere Körper verteilt, um Koordinations-Problemen vorzubeugen). Woran das liegt? Zu viele Ideen im Kopf, die gerne alle SOFORT umgesetzt werden würden.

 

Da das nicht geht, habe ich mir lieber einen Plan fürs Wochenende geschrieben. Ich bin schon gespannt, was ich davon schaffe. In etwa sieht der so aus:

 

  • Ein Tabakbeutel für meinen Freund
  • Noch einen für eine Kollegin, die Geburtstag hatte
  • Ein Geburtstagsgeschenk für eine Freundin. Was genau das sein wird, kann ich nicht verraten, falls sie es zufällig liest ;)
  • Monster auf Vorrat

 

Mehr schaffe ich eh nicht. Kenn mich doch. Soweit erstmal. Und jetzt zum Plan: auf ihn mit Gebrüll!

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0