Rainbow Sweater Love

 

So. Jetzt fehlen nur noch ein Einhorn (oder wahlweise ein fliegendes Pferd, das wäre auch ok) und eine Tüte Glitzer, und schon könnte ich als Komparse bei Regina Regenbogen einsteigen. Damit würde ein wahrhaftiger Kindheitstraum in Erfüllung gehen… Einen kleinen Schritt in die richtige Richtung macht mein neuer, selbst gestrickter Regenbogenpullover aber zum Glück auch schon ohne die passenden Accessoires. Der ist sooo herrlich kitschig – und mit seinen vielen schönen bunten Farben herrlich für die sich einschleichende kältere Saison geeignet. So, und jetzt alle festhalten – hier kommen die Bilder, die ein bisschen aussehen, als wären sie direkt aus einer Bonbontüte gefallen. Mjam! 

 

Strickmuster: ein einfaches Perlmuster (Hinreise: 1L 1R, Rückreihe: versetzt)

Wolle: via Buttinette Shop

Anleitung: coming soon – wird zurzeit noch optimiert! 

 

how to wear a rainbow

Bunt in den Oktober
Bunt in den Oktober

making of

How to knit a Rainbow
How to knit a Rainbow
Work in Progress
Work in Progress

 

Mein Faible, Sonntagmorgens im Bett eine Runde zu stricken – kaum zu übersehen, was? Allerdings gibt es wirklich kaum etwas gemütlicheres… Und wenn man dann auch noch so einen köstlichen grünen Smoothie gereicht bekommt, ist die Regenbogen-Prinzessin eigentlich auch schon perfekt. Hach! 

 

So, und wer jetzt Lust bekommen hat, sich auch so einen bunten Pullover zu stricken, der muss nicht mehr lange warten: Die Strickanleitung ist so gut wie fertig. Nächstes Mal mache ich meine Notizen etwas ordentlicher ;)