Strickprojekte im Juni

 

Wenn ihr mir bei Instagram folgt, dann freu ich mich nicht nur – dann habt ihr garantiert auch schon mitbekommen, dass ich es irgendwie nicht so richtig schaffe, mich auf lediglich ein Projekt zu fokussieren. Meistens gibt es zwei bis drei Strickprojekte, die zur selben Zeit auf unterschiedlichen Stricknadeln hängen und verschieden weit fortgeschritten sind. Aktuell bin ich gerade dabei, eine Anleitung für ein neues Sommertop fertigzustellen (ein Glück hat so ein Sommertop keine Ärmel, sodass ich hierbei ganz guter Dinge bin…), außerdem habe ich noch einen knallroten und ganz klassisch einfach geschnittenen Wollpullover auf den Nadeln.

 


 

Tja, und die nächsten Projekte stehen bereits in den Startlöchern und ich kann euch schon mal einen kleinen Vorgeschmack geben: Es stehen zwei kleine Kooperationen kurz vor dem Startschuss – dazu bald mehr. Für die eine Geschichte entwerfe ich eine Anleitung für ein weiteres Sommertop, und ich kann euch schon sagen: es wird grün grün grün in vielen verschiedenen Farbabstufungen (yay, Streifen UND Farbverläufe). Und aus der anderen Geschichte wird hoffentlich eine tolle Strickjacke. Man darf also gespannt bleiben ;)

 

 

Dann habe ich mir vor kurzem ein wirklich zauberhaftes Buch von RICO Design geholt – Knitted Family*. Darin enthalten sind Strickanleitungen für zehn verschiedene tolle Stofftiere, und beim Kauf des Buches konnte ich natürlich nicht anders als direkt noch Material für zwei davon direkt mit zu kaufen. War klar, oder?

 

 

Und last but not least habe ich mir bei Wool and the Gang eine Ladung unglaublich kuscheliges Take Care Mohair Garn bestellt. Angeblich reichen fünf bis sechs 50g-Knäuel davon, um einen ganzen Pullover zu stricken. Ich bin gespannt und habe vor, genau das auszuprobieren – allerdings erst, wenn zumindest ein paar der anderen Projekte abgeschlossen sind. Hachja. Das kommt dabei heraus, wenn man mehr Ideen als Zeit hat und die Augen beim Woll-Shopping einfach immer größer sind als der Schrank, in dem man die Einkäufe hinterher eigentlich verstauen wollte.

 

 

*Affiliate Link – Wenn du dieses Produkt über den oben aufgeführten Link kaufst, erhalte ich eine kleine Provision dafür.